1998 ...

... der Startschuss für das MTB-Team des TSV Böhringen:

 

Im Jahr 1998 bot die Skizunft Römerstein für das Sommertraining erstmals “Mountainbiken“ an. Als gute Alternative zum Wintertraining gedacht, entwickelt sich das Teamtraining Mountainbike unter der Leitung von Monika Schlee, Richard und Hans-Georg Sigel zu einem Selbstläufer.

Erst als Untergruppe, dann als Sparte und jetzt als erfolgreiche „Abteilung Rad“, ist die kleine Gruppe des Anfängerjahres auf ein stattliches Team angewachsen.

Die Trainer bieten altersentsprechendes und abwechslungsreiches Training für alle Altersklassen. Neben den Rennen, in denen der Individualist gefragt ist, liegt der Fokus der Trainer und Betreuer gleichermaßen auf der Teamarbeit.

Gemeinsame Ziele, Aktivitäten und Erlebnisse stärken das „Wir-Gefühl“ , lässt zusammenhalten und den Teamgedanken wachsen.



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mountainbike-Team TSV Böhringen